Lade Turniere

« Alle Veranstaltungen

Fähnchen-Turnier

30. August um 9:30 - 18:00

- €15,00

Flaggenwettspiel (powered by Koch Bau Partner GmbH)

Bei dieser Wettspielart handelt es sich um ein Zählspiel, bei dem der Spieler so viele Schläge spielt, wie ihm laut Summe aus seiner Vorgabe und dem jeweiligen Platzstandard zustehen. Hat ein Spieler ein Handicap von 28 und spielt auf einem Golfplatz mit Par 72 dann muss er die Runde nach 100 Schlägen beenden.

Das Flaggenwettspiel ist beendet, wenn er diese Schlaganzahl erreicht hat. Dies ist somit häufig mitten auf dem Golfplatz der Fall. Diese Stelle wird dann mit einem Fähnchen („Flag“) markiert. Der Spieler kann dann weiterspielen, um vorgabewirksam seine Nettopunkte noch zu sammeln. Sollten die Schläge am 18. Loch noch nicht verbraucht sein, spielt der Spieler an Loch 1 weiter, solange bis alle Schläger aufgebraucht sind und sie oder er ihr Fähnchen stecken können. Sieger des Flaggenwettspiels ist der oder die, deren Fahne am weitesten vorne gesteckt ist.

Link zur Ausschreibung: 200830 Turnierausschreibung Fähnchen-Turnier 2020

Details

Datum:
30. August
Zeit:
9:30 - 18:00
Eintritt:
€15,00

Ort

Golfclub Repetal
Repetalstraße 220
Attendorn / Niederhelden, NRW 57439 Deutschland
Telefon:
0 27 21 / 71 80 32

Veranstalter

Golfclub Repetal e.V.
Telefon:
0 27 21 / 71 80 32
E-Mail:
info@golfclub-repetal.de

Details

Datum:
30. August
Zeit:
9:30 - 18:00
Eintritt:
€15,00

Ort

Golfclub Repetal
Repetalstraße 220
Attendorn / Niederhelden, NRW 57439 Deutschland
Telefon:
0 27 21 / 71 80 32

Veranstalter

Golfclub Repetal e.V.
Telefon:
0 27 21 / 71 80 32
E-Mail:
info@golfclub-repetal.de